Katharina Mikula, BSc.

freipraktizierende Hebamme

Kontakt: +43 650 51 66 682 | k.mikula@praxis-manipura.at | Kontaktformular

nächster Urlaub: 16. Juli - 15. Aug. 2022

Über mich...

 

Ich stehe Frauen und Ihren Partner:innen rund ums Mama-/Elternwerden mit fachlichem Rat zur Seite.

Ich gebe Rückhalt und biete umfassende Informationen an, damit der eigene Weg gefunden und beschritten werden kann - vom Beginn der Schwangerschaft bis zum Ende der Still- bzw. Babyzeit - sowohl bei problembehafteten Verläufen als auch bei den "ganz normalen" Unsicherheiten, die am Beginn neuer Lebensabschnitte auftauchen können.

 

Ganz besonders wichtig ist mir eine respektvolle und wertschätzende Begegnung auf Augenhöhe.

 

 


Motivation

 

Als große Schwester von 3 Brüdern war ich von klein an fasziniert davon, dass Frauen Babys bekommen können. Mit großer Neugierde habe ich viel beobachtet, gefragt und in Mamas Büchern geblättert.

 

Im Rahmen der Geburt meines ersten Sohnes kam ich mit dem Beruf der Hebamme in Berührung. Ich genoss die fachkundige, empathische und verlässliche Betreuung durch meine eigene Hebamme. Ich spürte, dass genau das, auch meine Berufung ist. Schon bei der ersten Bewerbung für den Hebammen-Studiengang hatte ich das Glück aufgenommen zu werden.

 

Seit 2009 arbeite ich mit großer Begeisterung als Wahl-Hebamme.

 

Privat bin ich Mama von 2 wunderbaren Söhnen, glücklich verheiratet und liebe es, Zeit in der Natur zu verbringen.

Ich betreuue Familien im Umkreis von ca. 20km in Maria-Anzbach, Eichgraben, Rekawinkel, Pressbaum, Neulengbach, Ollersbach, Kirchstetten, Böheimkirchen, Stössing, Asperhofen, Altlengbach, Innermanzing, Laaben,...

 

 

Werdegang

 

2009 Abschluss des FH-Studiums "Hebammen" an der IMC FH Krems

 

seit 2009 freipraktizierend

 

2011 Gründung der Praxis Manipura
damals in der Schmiedgasse, gemeinsam mit Elisabeth Kopp (Physiotherapeutin) und Bettina Stangl (Heilmasseurin)

 

2013-2014 Abschluss der Ausbildung "Traditionelle Chinesische Medizin für Hebammen - Schwerpunkt Akupunktur"

 

seit 2014 Kassenvertrag für Mutter-Kind-Pass Beratung

 

2015-2020 Ausschussmitglied des NÖ Hebammengremiums

 

2019 Umzug in die neue Praxis mit Veränderungen im Team

2021 Gründerinnengruppenmitglied der Beckenbodengesellschaft Österreich

 

 


Fortbildungen

2022: Orale Restriktionen beim Säugling (Zungenband, Lippenband, Wangenband), Hospitation bei Dr. Kosnar-Dauz | Stillen | Wundheilungsstörung Dammriss Grad I-IV | Ikterus/Gewichtsentwicklung/Trinkmengen in den ersten 10 Lebensatagen |

 

2021: Schwangerenvorsorge | TCM-Refresher | Harnblase während Schwangerschaft, Geburt & Wochenbett | Stillen | Fehlbildungen beim Neugeborenen | WELPP: Vaginale Beckenbodentechniken - Befundung und Behandlung | Präeklampsie | Osteopathische Begleitung im Wochenbett

 

2020: Dammschnitt - Indikation & Auswirkung | Hebammenhilfe bei Fehlgeburten | Qualitätsmanagement | Frühe Hilfen | Neugeborenen-Reantimation | Stillen | Mundgesundheit in der Schwangerschaft

 

2019: Beckenboden Update | Geburtsverletzungen - Prävention und Auswirkungen

 

2018: Narbenentstörung nach TCM

 

2017: Frühkindl. Fütterungsprobleme aus Sicht der Psychosomatik | Gestationsdiabetes

 

2016: Anthroposophische Medizin für Hebammen | Neugeborenen-Reanimation

 

2015: Rückbildung nach Angela Heller | Aromatherapie | Schüßler Salze

 

2013: Wassergeburtshilfe

 

2011: Kinesio-Taping | Soft-Laser-Therapie | Heller-Konzept: Wochenbett & Rückbildung

 

2009-2010: Kursleiterin Babymassage

 

Außerdem nehme ich regelmäßig an Tagungen und Kongressen in den Bereichen Geburtshilfe, Gynäkologie, Stillen,... teil.